Ortsverband Kiel setzt sich für die Errichtung eines Einsatztrainingszentrum im Raum Kiel ein.

Ortsverband Kiel setzt sich für die Errichtung eines Einsatztrainingszentrum im Raum Kiel ein.

  • Beitrags-Kategorie:Mitteilungen

Mit mehr als 560 Beamtinnen und Beamten im waffentragenden Bereich, ist das Hauptzollamt Kiel mit den im Bezirk des Hauptzollamts Kiel angesiedelten Dienstsitzen des Zollfahndungsamts Hamburg einer der größten Bedarfsträger in der Zollverwaltung. Somit ist fast schon zwangsläufig, in oder um Kiel ein Einsatztrainingszentrum zu errichten. Die gute Verkehrsanbindung durch die Autobahnen A 210, A 215, und die bald ausgebaute A 21 ist ein weiteres Kriterium für den Standort. So können weitere Bedarfsträger aus den benachbarten HZÄ und ZFA – Dienststellen ein Einsatztrainingszentrum im Raum Kiel gut erreichen. Der Standort Kiel, stellt sich auch aus Sicht auf die Personalgewinnung als positiv dar.

In diesem Zusammenhang fand am 8. März 2019 ein Treffen, von Miguel Garcia Ortsverbandsvorsitzende des Ortverbands Kiel und Mathias Stein MdB (SPD) statt.

Garcia erläuterte Stein MdB den Hintergrund der Einsatztrainingszentren und die Vorteile für deren zukünftig Beschäftigten, bei einem Standort in oder um Kiel. Stein MdB sagte seine Unterstützung, in der Frage des Standorts für ein Einsatztrainingszentrum im Raum Kiel zu.

Wir werden weiter Berichten.